Kostenlos Telefonieren vom Festnetz Zuhause

Gepostet in News, Zum Lernen | 8 Kommentare

Die Zeit ist vielleicht schon vorbei, in der man sich Gedanken über einzelne Telefongesprächskosten macht. Viele Haushalte, besonders Familien haben eine Telefon-Flatrate; einen festen Pauschalbetrag für alle Telefongebühren, Einzelverbindungen Inklusive Festnetz zu jeder Tageszeit. Macht ja auch Sinn, ich selbst nutze eine Flatrate sogar fürs Handy und kann damit “kostenlos Mobil telefonieren” wann immer ich will. Kostenlos Telefonieren kann man natürlich auch bequem über das Internet mit Diensten wie Skype und Andere, aber man muss dazu entweden seinen PC laufen lassen oder ein spezielles Voice-Over-IP-Telefon besitzen.

Macks hat mich in seinem Allerlei-Blog auf eine neue Möglichkeit des kostenlosen Telefonierens gebracht, sehr cool muss ich sagen. Das Besondere daran ist, dass man mit dem “normalen Haustelefon” aus dem Festnetz kostenlos telefonieren kann. Es wird kein Telefonat von einem zum anderen PC aufgebaut, sondern direkt von einem Telefon zum Anderen.

Wie funktioniert das Gratis Telefonieren im Festnetz?

Ganz einfach: Man geht auf die Homepage von Peter: Peterzahlt und gibt dort seine eigene Telefonnummer in das linke Feld ein. Die Telefonnummer des Gesprächspartners gibt man in das rechte Eingabefeld ein und bestätigt das ganze indem man auf “kostenlos telefonieren” klickt. Einen kurzen Moment später klingelt es auf beiden Telefonen bzw. Handys. Man erhält quasi einen Anruf vom jeweiligen Gesprächspartner. Nimmt man das Gespräch an, so kannst du 10 Minuten lang kostenlos mit deinen Freunden, Kollegen, oder Verwandten telefonieren. Nach 10 Minuten wird das Telefongespräch automatisch beendet, das ist die Einschränkung dabei. Allerdings kann man den kostenlosen Anruf unbegrenzt wiederholen.

Wie finanziert sich dann das kostenlose Telefongespräch?

Der Betreiber Peterzahlt, bezahlt wie der Name schon sagt die Telefongebühren für eure Gespräche. Dieser wiederum refinanziert sich sein “Kostenloses Telefonieren Angebot” mit Werbung die auf seiner Website während des kostenlosen Telefonats eingeblendet wird. Immer wieder werden dort auch Handygespräche kostenlos, also GRATIS HANDYGESPRÄCHE, bzw. kostenloses Mobiltelefonieren angeboten. Besonders um die Weihnachtszeit jagt bei Peterzahlt ein “Gratis Telefonier Schnäppchen” das Nächste. Auf der Freeware Blog ist schon Fan der” Umsonst-Telefoniererei”

Kann man auch kostenlos ins Ausland telefonieren?

Das wär ja noch schöner… irgendwo sind dann auch mal Grenzen!? Nein, nicht unbedingt, weil Peter zahlt ja, wie wir wissen – und macht dabei auch keine Ausnahme mit kostenlosen Telefonaten ins Ausland.

Die Liste ist lang, mit den Ländern, in die man kostenlos anrufen und gratis telefonieren kann:

  • Australien
  • Neuseeland
  • Belgien
  • Niederlande
  • Dänemark
  • Norwegen
  • Deutschland
  • Österreich
  • Finnland
  • Portugal
  • Frankreich
  • San Marino
  • Griechenland
  • Schweden
  • Großbritannien
  • Schweiz
  • Hongkong (auch Mobilnetze)
  • Singapur (auch Mobilnetze)
  • Irland
  • Spanien
  • Italien
  • USA (auch Mobilnetze)
  • Kanada (auch Mobilnetze)
  • Vatikan
  • Luxemburg

Allerdings ist das gratis umsonst-Telefonat ins Ausland nur registrierten Usern vorbehalten und lt. Macks nur zwischen 06:00 Uhr und 03:00 Uhr möglich. Ok, das wäre nicht das Problem, denn hier lohnt sich das kostenlose Telefonieren wieder, weil kaum eine Telefon-Flatrate beinhaltet Telefonate ins Ausland.

Ein Bisschen erinnert mich das Ganze an die kostenlos Telefonier Aktion mit den Club-Phones in Fitness-Studios und Kneipen. Vor etwa 7 oder 8 Jahren ist mir mal so eine Anleitung begegnet. Allerdings liefen dabei die Gesprächskosten auf die Rechnung des Club-Phone Betreibers und war damit Betrug. Wenn Peter zahlt, ist das kein Betrug, weil er es freiwillig tut. Deshalb, “auf zum kostenlosen Telefonieren”, bzw. umsonst Telefongespräche absahnen ;-)

Was nimmst du aus diesem Beitrag mit für dich?
Teile deine eigenen Erfahrungen mit und schreibe im Kommentarfeld
Liebe Grüße,
Dein Georg Norberg

8 Kommentare

  1. 0463507150

  2. ich würde gerne von mein natel in der schweiz auf den haus telefon zu telefoniren ich selbst bin auch in der schweiz

  3. sieh mal bei peter zahlt nach, ich glaub der hat das mittlerweile im Programm mit drin.

  4. Hallo !

    Weiß jemand wie ich kostenlos vom Festnetz von Deutschland nach Kroatien telefonieren kann?

    Danke im voraus ;-)

  5. Probiere es doch mal mit dem von mir beschriebenen Dienst :-)

  6. HALLO ICH HABE EINE FRAGE UND ICH WOLLTE FRAGE WIE KANN ICH KOSSTEN LOSS ANRUFFEN VON INTENET ALSO VONN PC AUF HANDY ODER AUS HAUS TELEFON IM AUSLAND UDER SO ????????KANN ICH DAS MACHEN??WENN ES GEHT?

  7. ich habe das Kostenlos Telefonieren bisher nur von meinen Telefon-Flatrates gekannt und finde den Peter der zahlt richtig cool. Danke für den Tipp!

  8. Freut mich ja, dass ihr alle meinen Artikel erwähnt…

    Dachte das kennt schon jederman ;)

Kommentar absenden

Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte liegen bei Georg Norberg.