Happy Birthday Gitarren Noten

Gepostet in Gitarrentabulatur, Online Gitarrenkurs, Songtexte und Lyrics | 51 Kommentare

Wahnsinn – Wie die Zeit vergeht! Vor genau einem Jahr bin ich mit meinem Gitarrenlehrerblog umgezogen und habe die Adresse GUITARGEORGE.DE eröffnet. Zeit für einen kleinen Rückblick, in einem Gitarrenblog aber nicht ohne eines der bekanntesten Geburtstagslieder der Welt: Happy Birthday zu spielen. Wenn auch du leichte Gitarrentabs für Happy Birthday suchst, hier sind sie:

Happy Birthday Seite 1:

Happy Birthday Noten kostenlos

Happy Birthday Seite 2:

Happy Birthday Noten kostenlos

Und hier der Text mit Akkorden:

…………C               G7
Happy Birthday to you,

…………G7             C
Happy Birthday to you,

…………C                       F
Happy Birthday, Happy Birthday,

…………C           G7 C
Happy Birthday to you!

Wenn es deine Stimmlage nicht erlaubt Happy Birthday in C-Dur zu singen, oder du den F-Dur Akkord nicht greifen kannst (ooooohhhh) dann zeige ich dir jetzt das Lied in A-Dur. Aber vorsicht: Die Gitarrennoten kannst du dann nicht mehr verwenden, wir haben das Lied dann nämlich in eine andere Tonart transponiert… also, here we go:

Happy Birthday mit Text und Akkorden:

…………A               E7
Happy Birthday to you,

…………E7             A
Happy Birthday to you,

…………A                       D
Happy Birthday, Happy Birthday,

………..A           E7 A
Happy Birthday to you!

In beiden Versionen habe ich den jeweils zweiten Akkord mit der kleinen Septime versehen, was den Klang deutlich interessanter macht. Natürlich kannst du den sogenannten Dominantsept-Akkord auch durch einen normalen Dur Akkord ersetzen… kein Problem.

Theoretischer Hintergrund:

(blutige Anfänger: Bitte überspringen!)

Spielen wir einen Akkord, der auf der 5. Stufe steht, wird häufig die kleine Septime (b7) hinzugenommen. Auch andere Akkorde können eine kleine Septime enthalten, es stehen dafür dann auf anderen Stufen jedoch nur noch Moll-Akkorde zur Verfügung. (Moll7) Möchtest du das ganze etwas verjazzen werden die 1. und die 4. Stufe Stufe mit der großen Septime (als Maj7) gespielt…. Happy Birthday wird – wie viele viele andere Stücke auch – mit einer I – IV – V Kadenz begleitet. Wenn du mehr über Akkorde und ihre Zusammenhänge erfahren möchtest, empfehle ich dir mein Diatonik-Tool.

Du darfst dir die Happy Birthday Gitarrentabulaturen natürlich kostenlos ausdrucken und auf die nächste Geburtstagfeier mitnehmen.

Also, ob Häpi Böasdei, Hapy Börschdäi, oder hebbi böhs deh…. In jedem Fall war das Gitarrenblog Jahr mit euch liebe Stammleser einfach nur Genial!

P.S.: Wenn du Happy Birthday mit anderen Akkorden besser spielen kannst, oder du noch weitere Ideen hast, sag’s mir – hier unten im Kommentarfeld.

P.P.S.: Viel Spaß mit dem Lied!

Wie stehst eigentlich du dazu? Teile jetzt hier deine Erfahrung mit im Textfeld hier unten!
Liebe Grüße,
Dein Georg Norberg

51 Kommentare

  1. Sehr gut, Daumen hoch :)

Kommentar absenden

Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte liegen bei Georg Norberg.