Musikproduktion im Browserfenster

Genial: Produziere eigene Musik kostenlos in deinem Browserfenster

Der Einstieg ins Homerecording ist besonders für Anfänger ersteinmal eine kostenspieliege Angelegenheit. Es sei denn, man greift auf kostenlose Aufnahme-Tools zurück, von denen ich bereits erzählt habe. Auch ein virtueller Drumcomputer unterstützt den Einstieger bei den ersten Gehversuchen des Produzierens. Ich nutze zum Produzieren am liebsten meine Logic Pro Studio 8 Umgebung und für knackige Schlagzeug-Sounds den Dr Rhythm von Boss. Hier und da ein paar Effekte und Amps – fertig ist meine Produktions-Umgebung.

Audiotool Hobnox
Audiotool Hobnox

Wenn du erst einmal reinschnuppern möchtest in die Musikproduktion, kannst du das jetzt mit dem kostenlosen Audiotool von Hobnox machen. Das Audiotool basiert auf Flash 10 – eventuell musst du ein Update machen – und wird vollständig im Browserfenster geladen. Im Moment ist das Audiotool für elektronische Musik ausgelegt, was uns Gitarristen aber dennoch nicht daran hindern sollte,  einmal mit den Effekten und Filtern zu experimentieren.

Wirklich gelungen finde ich die realistische Darstellung der Geräte. Auch die Verkabelung wird virtuell dargestellt und alle Knöpfe lassen sich bedienen als wenn ich vor meinem Logic Studio sitze – gigantisch!

SONAR 8 Studio zu Weihnachten gewinnen

„Gewinne zu Weihnachten eine der besten Studio-Softwarelösungen auf dem Markt!“

Weihnachten ist nicht nur die „Stade Zeit“ sondern auch die Konsum Zeit. Ob Privat- oder Geschäftsleute: Wenn größere Anschaffungen gemacht werden, dann in der Vorweihnachtszeit. Im Privaten kauft man sich und anderen Geschenke – im Geschäft stehen bei einigen die turnusmäßigen „Bilanzkäufe“ an, wegen der Steuern. Auch bei uns Musikern ist hier und da ein neuer Mac, eine Produktions-Software oder eine neue Gitarre drin.

Wer sich im Jahr 2008 seine persönlichen Wünsche noch nicht ganz erfüllen konnte, hat jetzt die einmalige Gelegenheite eine „Tonstudiosoftware aus dem Hause Sonar“ zu gewinnen. Die Software ist für alle interessant, die den Einstieg ins Homerecording machen möchten und eine gut ausgestattete Softwarelösung suchen. Aber auch umsteiger von Cubase (und dessen Lite-Versionen) sollten beim Gewinnspielt von Delamar.de teilnehmen. Einsendeschluss ist der 23.12.2008 – die Gewinner werden schon am heiligen Abend feststehen.

Also, macht mit, gewinnt ein Sonar 8 Studio Softwarepaket zu Weihnachten – ich wünsche euch viel Glück!

Alle Infos und Teilnahmebedingungen findet ihr bei meinem Bloggerkollegen Delamar.de

X-MAS DESASTER III

Beim X-MAS Desaster III am 22. Dezember ging richtig rund in der Alten Mälzerei in Regensburg. Mein Gitarren-Schüler Phippe hat das xmas desaster organisiert, um Bands in Regensburg und Umgebung, die sonst wenig Auftrittsmöglichkeiten haben, eine fantastische Gelegenheit zu geben, ihr können einem breiten Metal-Publikum zu zeigen. So spielten beim diesjährigen Christmasdesaster Phippe’s Band „You’re my Fate“ neben I killed Romeo und LAWNMOWER. Über die Einladung von Phippe, als Special Guest aufzutreten hab ich mich natürlich gefreut, und hab einen meiner neuen Songs zum Besten gegeben. Außerdem habe ich mich um die Tontechnik gekümmert und den Sound gemischt. Für mich war es wieder eine tolle Erfahrung mit neuen Bands zusammen zuarbeiten. Im Februar werde ich die New-Comer-Metalband You’re my Fate in mein Tonstudio einladen, und mit den Jungs eine EP recorden. Vielleicht gibt’s dann auch ein paar Hörproben der Aufnahmen in meinem Blog, in jedem Fall halte ich euch auf dem Laufenden 🙂

 Guten Rutsch 😉

Meine Aufnahmetechnik

Wenn man einen Song gut spielt, bekommt man häufig von Mitmusikern zu hören: „Wow, geiler Sound, coole Gitarre! Mit welchem Programm machst du das? Ok, du spielst ja auch einen Engl-Stack…“ Für nicht Musiker bedeutet das: „Sau gut gespielt, ich will’s noch mal hören!“ 🙂

Joaquin hat mich in seinem Kommentar zu meinem Song „Dark Melodic Season“ nach der Aufnahmetechnik gefragt… „Meine Aufnahmetechnik“ weiterlesen

Geht es wieder bergauf in der Musikindustrie?

Seit einigen Jahren hört man die Musikindustrie und besonders Plattenfirmen jammern, die sich um ihre (teilweise fiktiven) Umsätze betrogen fühlen. Vorgeworfen wird den Musikfans, die Musik als MP3s in Tauschbörsen und auf Internetseiten runterzuladen. Der Musikdownload wird von vielen per se als illegal angesehen. „Geht es wieder bergauf in der Musikindustrie?“ weiterlesen

Beste Drum Machine Software „Hydrogen“

Drumcomputer Software

Besonders beim Homerecording macht es Spaß, sich von einem virtuellen Drummer begleiten zu lassen. Dies erledigt entweder ein Drumcomputer, den es als Hardware zu kaufen gibt (Boss Dr-800/Dr.Rhythm) oder eines von vielen Drum Machine Programmen. Mein lieblings Soft-Drumcomputer ist die Hydrogen Drummachine. Die Steuerung und Programmierung der Drumcomputer Software läuft im Prinzip immer nach dem gleichen Muster: „Beste Drum Machine Software „Hydrogen““ weiterlesen

Endlich Guitar Pro Alternative

Guitar Pro ist die professionellste Gitarrentabulatur Software die es derzeit gibt. Das könnte sich bald ändern, denn aus der Linuxwelt dringt ein kostenloses Tabulatur Programm auf den Markt, welches ich bereits in der Entwicklungsphase testen durfte und als Guitar Pro Alternative für absolut empfehlenswert hielt.