Die schöne Welt der Mundpropaganda

Als Gitarrist läuft man sich hin und wieder einfach über den Weg, ob man will oder nicht. Besonders bei unserer Gitarristen-Szene in Regensburg. So ist es heute Nachmittag in einer Imbissbude in Regensburg wieder einmal geschehen. 🙂 Stefan, ich grüße dich 🙂

Macks beim Mittagessen in der Imbissbude

Interessante Begegnung mit Georg Schraml

Einer meiner etwas älteren Schüler Georg Schraml ist auch für mich ein besonderes Erlebnis im Gitarrenunterricht. Ein Mensch voller Ideen und Energien; Bei uns hat sich der Funke der Sympathie schon lange übertragen. Georg Schraml bringt unsere Begegnung so zum Ausdruck:

Georg Schraml - Vision Fotograf„Es war auch wieder einer dieser Zu-Fälle: Vor einem Jahr wollte ich an der VHS einen Gitarrenkurs belegen – er fiel wegen mangelnder Teilnehmerzahl aus. Ich machte mich im Internet auf die Suche nach einer Alternative und stieß auf das Gitarreninstitut in Tegernheim. Und auf Georg Norberg, der sich mit diesem Institut seinen Traum verwirklicht. Dass er seinen Job (eher: seine Berufung) aus innerer Begeisterung heraus macht, zeigt nicht nur sein außerordentliches Können. Die Sensibiltät, mit der er das Gitarrespielen vermittelt, würde ich manchem Pädagogen wünschen. Und dass es beim Unterricht nicht nur um Stoffvermittlung geht, sondern auch mal um Lebensträume und Sinnfragen, das ist für mich schon nochmal etwas Besonderes!

Wenn Sie schon ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel haben und Gitarre spielen ein lang gehegter Traum für Sie ist – bei Georg brauchen Sie keine Bedenken zu haben – der kann nicht nur fetzig spielen, sondern auch auf der Konzertgitarre ganz sacht und leise. So, wie es Ihrem Bedürfnis entspricht.

http://www.gitarreninstitut.com

Wenn Ihnen mal rockig zumute ist – hier der Summer Song von Joe Satriani – interpretiert von Georg Norberg

http://www.youtube.com/watch?v=j0g2LoAXlC

Auf seiner Homepage gibt es den Netzquellen-Newsletter den ich euch wärmstens empfehlen kann. Dort berichtet er auch von seinem neuen Projekt: „Visions-Fotografie“.

Deutsche Gitarrenhelden?

Die Frage nach Vorbildern, die richtigen Gitarrenhelden, beschäftigt uns Gitarristen eigentlich schon bevor wir die ersten Töne auf der Gitarre spielen können. Die meisten Gitarristen haben das Spielen angefangen, weil sie sich von Bands wie Metallica so sehr gepackt fühlen dass jedes Riff von Kirk Hammett und James Hetfield zum Ohrwurm wird. Später hat man dann möglicherweise Gitarristen wie John Petrucci, Steve Vai, Joe Satriani als echte Vorbilder und eifert diesen fleißig nach. Eins haben diese Gitarristen gemeinsam: Sie kommen alle aus den USA, leben die amerikanische Mentalität und geben reichlich Interviews auch in unseren deutschen Gitarren-Magazinen. Besuchen diese Gitarrenhelden uns auch mal für einen Workshop oder so? Nicht nur alle 2 Jahre mal ein Konzert in zwei deutschen Städten und schon muss man wieder zurück? Eher nicht. Unser „Weitblick über den großen Teich“ scheint uns Gitarristen „Deutsche Gitarrenhelden?“ weiterlesen

Gitarren-Schnäppchen vom Discounter

Dieser Tage ist es wieder soweit – die Discounter wie Aldi, Lidl, Norma und Real starten überpünktlichst in das Weihnachtsgeschäft; und das seit 2-3 Jahren nicht nur mehr mit Lebkuchen und Keksen. „Ich hab bei Lidl im Angebot eine Gitarre für 49 Euro gesehen, taugt die was?“ werde ich oft von Schülern und Eltern gefragt. Insbesondere die Anfänger suchen natürlich ein Schnäppchen und sehen sich allzu gerne die Billig-Gitarren von den genannten Discountern an. Bitte nicht! Die Dinger sind wahnsinnig schlecht zu stimmen und die Qualität ist grotten schlecht. Stoibär hat es auch schon so schön beschrieben mit Golden Ton und Golden Toast 🙂
„Gitarren-Schnäppchen vom Discounter“ weiterlesen

Dream Theater Live in München


Gemütlich – hier in der Küche am Notebook, neben mir die Kaffemaschine, die grad ihr Reinigungsprogramm durchwerkelt sitz ich grad wie auf Kohlen… Christin macht uns noch was zu essen… Gleich gehts los nach München in die Tonhalle zum Dream Theater Konzert! Yeaah. Vor Zwei Jahren habe ich die 5 Progressive Metaller von Dream Theater in der gleichen Location gesehen. Seit etwa 8 Jahren gehört die Band zu meinen absoluten Favorites, was die Musik, die Perfektion, das Songwriting, die Sympathischen Musiker usw. angeht. Ich könnte die Liste ewig fortführen. „Dream Theater Live in München“ weiterlesen