E-moll Tonleiter Griffbilder und Pattern

In den meisten Gitarrenbüchern und Online Lektionen werden Tonleitern, Skalen, und Pentatonik immer in C-Dur bzw. A-Moll aufgeschrieben. Warum? Hauptsächlich wegen der leichteren Verständlichkeit der harmonischen Zusammenhänge. C-Dur und A-Moll sind Tonarten ohne Vorzeichen (auch Versetzungszeichen, z. B. Kreuz # oder B=b) weshalb sie als Grundlage zum Verstehen der Halbtonschritte und nachspielen auf dem Klavier besser geeignet sind. Wir Gitarristen haben allerdings eine andere „Lieblingstonart“ nämlich E-Moll. Besonders im Rock und Metal Bereich ist E-Moll die am meisten verwendete Tonart überhaupt. Um in einem Rock/Metal-Song ein Solo zu spielen (meistens mehr shredden als spielen ;-)) muss die E-Moll Skala perfekt beherrscht werden. In Raumfahrtgeschwindigkeit zu shreddern setzt vorraus, dass die entsprechende Tonleiter rauf und runter im Schlaf gespielt werden kann. Da bietet es sich als Rockgitarrist natürlich an, zuerst die E-Moll Tonleiter in allen Lagen und sämtlichen Fingersätzen drauf zu haben, bevor man sich anderen Dingen widmet. Natürlich kennt ein guter Gitarrist auch alle Noten (Noten-Namen) auf dem Griffbrett, dies hilft nämlich enorm beim üben der Emoll-Scale. Griffbilder bzw. Pattern und Fingersatzdiagramme für die emoll-Tonleiter ist allerdings mangelware in den meisten Gitarrenbüchern. Deshalb hat sich Macks die Arbeit gemacht, die e-moll-Skala in 7 Fingersätzen/Lagen aufzuschreiben. Für alle, die E-Moll noch nicht in und auswendig spielen können ist dieses Skalen-Bild „E-Moll Tonleiter Griffbilder und Pattern in allen Lagen“ perfekt geeignet.

Einstieg ins Gitarrenspiel

Wer mit dem Gitarrespielen anfängt, findet im Internet viele lose Tipps, und wenig strukturiertes Wissen.

Wer als Anfänger oder Fortgeschrittener Gitarrespielen lernen möchte, dem möchte ich wärmstens diesen Online Gitarrenkurs empfehlen. Dort findet ihr alles, was zum Gitarre spielenlernen nötig ist; online Gitarrelernen. Neu hinzugekommen ist die Mega-Gitarrengriffe-Sammlung Die ultimative Galerie der Gitarrengriffe, mit denen gleich die ersten Lieder gespielt werden können.

„Einstieg ins Gitarrenspiel“ weiterlesen

Guitar-Shredshow 2.0

Mister Fastfinger 2.0 ist da. Guitar-Shredshow Online gibt kenne ich etwa seit 2 Jahren und finde es immer wieder nett, sich spielend durch den Online Gitarrenkurs zu arbeiten. Auf reiner Flash-Basis zeigt der Gitarrenkurs Online als „Computerspiel“ neue Spieltechniken und Licks, während im Hintergrund der Jamtrack bzw. Backingtrack die Solo-Künste begleitet.

„Guitar-Shredshow 2.0“ weiterlesen

Vox Tone Lab SE richtig einstellen

Die Website meiner Gitarrenschule in Regensburg Gitarreninstitut Norberg hat regen Zulauf. Vielleicht liegt es an den umfangreichen Informationen die wir zusammengestellt haben, oder auch einfach daran, dass die Themen „wie stelle ich meinen Gitarrenamp richtig ein“ einfach genau das sind, was die Besucher interessiert. Fast täglich bekomme ich Mails von Gitarristen, die manchmal ratlos mit ihrem Equipment sind, und gar nicht so richtig wissen, wie man z. B. ein Tone Lab SE von Vox richtig einstellt. Gestern abend schrieb mich Manne an, dem noch mehr Fragen unter den Nägeln brennen, als nur das Soundsetting eines Gitarrenamps. Ich denke, es wird noch mehr Gitarristen interessieren, wie man seinen Sound am Gitarren-Effektgerät oder am Gitarrenverstärker findet, deshalb möchte ich kurz auf die Fragen von Manne eingehen:

„Vox Tone Lab SE richtig einstellen“ weiterlesen

Einführung in das Gitarrenspiel

Fragen über Fragen – Anfänger auf der Gitarre stehen oft vor einem großen Berg von Hürden die es zu bewältigen gilt. Angefangen bei der richtigen Haltung, über die Spieltechnik bis hin zum Equipment, also die Erstausstattung… „Zeit für eine Einführung ins Gitarrespielen.“ „Einführung in das Gitarrenspiel“ weiterlesen

Rock Rhythmusgitarren Lektion

Wer richtig Solo Gitarre spielen möchte, muss auch den Rhythmus und Groove kapiert haben. Das wird in dieser Online Gitarrenlektion im Youtube Gitarrenkurs deutlich. Gitarrenlehrer Sigi aus Münster demonstriert dieses sehr deutlich (im Gitarrenunterricht auf Youtube) mit seinem Schüler. Bevor ich mir die Finger wund schreibe, seht selber… „Rock Rhythmusgitarren Lektion“ weiterlesen

Soundeinstellungen am Gitarrenverstärker (Amp)

Wie kann ich eigentlich den Sound meiner Lieblingsbands am Gitarrenamp einstellen? mit dieser Frage sieht sich früher oder später jeder Gitarrist konfrontiert. Deshalb gibt es hier eine hervorragende möglichkeit den perfekten Gitarrensound für z.B. Nothing Else Matters kennenzulernen:
Alle Informationen zum Thema Soundeinstellungen am Gitarrenamp gibt es in diesem Workshop

Noten auf dem Griffbrett finden

eine ganz einfache Möglichkeit sich die Noten auf dem Griffbrett der Gitarre herzuleiten bietet diese Grafik:
Die roten Dreiecke markieren jeweils die selben Töne. Wenn man die Noten auf der E- und A-Saite kennt, kann man sich die restlichen mit Hilfe der roten Dreiecke einfach selber herleiten. Eine umfangreiche Anleitung gibt es im Online Gitarrenkurs.

Viel Spaß beim „Noten auf dem Griffbrett finden“